…John Bonner hat mich gefragt, ob wir nicht noch ein paar Monate bleiben könnten. Eigentlich keine schlechte Idee ob der angenehmen Temperaturen hier in Peru, aber ich habe ihm nur geantwortet, dass er das unseren Frauen erklären müsste ;-))

Der Tagesrückblick kommt heute von Micha Behr:

Wir haben tatsächliche heute den vorletzten Arbeitstag hinter uns gebracht! Nachdem wir gestern nun komplett mit dem großen Dach (253qm) fertig geworden sind, folgte heute noch ein kleines Dach (77qm) als kleine Zugabe unsererseits. Heute Morgen wurden dann noch die restlichen Materialien besorgt und dann wurde reingeklotzt, sodass wir bereits zur Mittagspause halb durch waren. Zum fertig werden fehlten allerdings noch zwei OSB-Platten. Die Jungs arbeiten schneller als Material besorgt werden kann. Aber nicht nur auf dem Dach neigt es sich zum Ende. Auch im Sanitärbereich wurde noch kräftig gefliest und Toiletten installiert.

Für Morgen stehen dann noch die letzten Arbeiten an, sodass wir hier zu einem guten Abschluss kommen. Wir spüren die Dankbarkeit der Leute über unsere Arbeit und auch für uns ist es erfüllendes Gefühl nach der Arbeit zu sehen was wir geschafft haben. Ein Gefühl das viele von uns in dieser Form nächste Woche nicht mehr haben werden, wenn wir zurück an unsere Schreibtische kommen.

Kürzlich erschienene Beiträge