IMG_3257…so einen Abschied wie Männer ihn unter sich haben, versteht man – glaub ich – nur, wenn man mit  dabei war. Dieses herzliche Umarmen, Schulterklopfen und in strahlende Augen blicken sind Erlebnisse, die mit zu solch einer Reise dazu gehören.

IMG_3266Männer waren 14 Tage auf engstem Raum beieinander, haben zusammen gelacht, nachgedacht, ab und zu geredet ;-)) und vor allem viel geschafft. An dieser Stelle möchte ich allen Kameraden danken, die sich nicht zu schade waren, mit anzupacken und selbst die unangenehmsten Arbeiten zu übernehmen (Klettern auf dem hohen Gerüst, Wäsche waschen, Toiletteneimer leeren usw.). Nur so kann solch ein Einsatz funktionieren und Gelingen.

IMG_3269Aber auch euch treuen Betern zu Hause möchten wir danken. Schön, dass ihr hinter uns gestanden habt, um den Himmelsthron für uns zu bestürmen. Danke auch an alle Spender und die ihr unser Fundraising unterstützt habt. Ohne finanzielle Mittel ist Mission leider auch nicht durchführbar. Das haben wir auch vor Ort gemerkt, wie die Bibelschule immer wieder auf Unterstützung angewiesen ist. Mein Gebet wird sein, dass Gott Türen für Mission öffnet und Sein Reich weiter baut.

IMG_3288Am Donnerstag Abend waren wir wieder zu Gast in der Mens Biblestudy der Bibelschule und interessanterweise hat Matt (der Bibelschullehrer) uns und unseren Dienst als Beispiel für Einheit im Reich Gottes genommen. Offensichtlich hat unser Arbeitseinsatz ohne ein Wort zu sagen Wirkung hinterlassen. Wie wichtig ist also ein gelebtes Zeugnis!

IMG_3320Der Rückflug war wieder ätzend lang. Wer jedoch schlafen konnte, für den verging die Zeit wie im Flug ;-). Alles in allem ist jeder jetzt froh, wieder in seiner gewohnten Umgebung zu sein und die deutschen Annehmlichkeiten zu genießen.

IMG_3279

In zwei Jahren spätestens ist es wieder soweit und die Männer der CC Siegen machen sich auf den Weg, um irgendwo auf der Welt der Tropfen auf dem heißen Stein zu sein.

Herzlichst grüßt euch: der Martin Henrichs

Kürzlich erschienene Beiträge