Wofür ist die CCS Prayer Wall?

Das Gebet mit- und füreinander ist seit der ersten Gemeinde zentraler Bestandteil des Gemeindelebens: „Sie hielten beharrlich an der Lehre der Apostel fest, an der geschwisterlichen Gemeinschaft, am Brechen des Brotes und an den gemeinsamen Gebeten.“ (NeÜ) Apostelgeschichte 2:42

Wir glauben von ganzem Herzen, dass das Gott durch Gebet Dinge und Situationen verändern kann und Gebetszeit keine verschwendete Zeit ist. Wir glauben, dass sich in der Bereitschaft zum Gebet die Liebe zueinander und zu Jesus am Besten zeigt.

Jesus betete nicht nur für sich selbst, sondern gerade auch für seinen Freund: „Ich aber habe für dich gebetet, dass dein Glaube nicht aufhöre.“ In Johannes 17 betet Er lange und intensiv für seine Nachfolger zum Vater.
Wir stellen uns dieser Herausforderung, ob auch unsere Gebete vom Vater im Himmel erhört werden. Dabei verlassen wir uns nicht auf die Größe unseres Glaubens oder die Intensität unserer Gebete, sondern allein auf einen Großen Gott!

Bitte macht von dieser Gebetswand intensiven Gebrauch! Sowohl als Bittende als auch als Beter. Bitte lasse uns wissen, wo und wie der Herr deine Gebete erhört hat!

Wie funktioniert sie?

Die Prayer Wall („Gebetswand“) ist sowohl für diejenigen gedacht, die Gebet wünschen, als auch für diejenigen, die gerne für andere beten möchten.

Unten siehst Du eine Liste an öffentlichen Gebetsanliegen. Sie sind nach den aktuellsten Anliegen sortiert (neu=oben).

Über den Button „Neues Gebetsanliegen“ kannst du dein Anliegen abschicken. Dazu hast du drei Optionen:

  1. Online mit Namen veröffentlichen
  2. Online anonym (ohne Angabe deines Namens) veröffentlichen
  3. Nicht online veröffentlichen

Bei Option 3 wird dein Anliegen nur an die Gemeindeleitung bzw. Gebetskreis gemeindeintern weitergeleitet und erscheint nicht online.

Wenn du eine automatisierte Nachricht per Email erhalten möchtest, wenn jemand für dich gebetet hat, klicke diese Option bitte an.

Zum Schutz vor Spam und Missbrauch der Prayerwall wird vor dem Absenden noch eine Sicherheitsprüfung abgefragt (Zahlen- oder Text-Code).

Sollten Fragen zur Player Wall sein, melde dich bitte unter prayer@cc-siegen.de, im Gemeindebüro oder an der Infotheke.

Bitte gib Dein Gebetsanliegen im Formular unten ein. Sobald wir Dein Anliegen erhalten und freigegeben haben, veröffentlichen wir es Deinen Wünsche entsprechend. Wenn du als Art der Veröffentlichung "NICHT online veröffentlichen" angibst, wird Dein Anliegen nur gemeindeintern zum Beten verwendet und erscheint nicht online.


I prayed for this

Prayed for 19 times.

Anonymous

Mein Sohn (11) lebt bei seinem Vater und möchte seit November nicht mehr zu mit kommen. Mein jüngerer Sohn (8) lebt bei mir und besucht Vater und Bruder ab und zu. Es belastet mich sehr daß er mir einige Dinge einfach nicht verzeihen kann und ich ihn nicht mehr sehe. Zu meinen Eltern möchte er auch nicht mehr. Bitte betet dafür daß er wieder Zugang zu mit findet und wir wieder ein gutes Verhältnis bekommen. Ich danke Euch!

Received: August 6, 2016

I prayed for this

Prayed for 14 times.

Peter Müller

Hallo zusammen,

vergangene Woche war ich beruflich in Madrid unterwegs und hatte die Chance Esteban zu treffen. Bitte betet für ihn und seine Familie; sie sind dabei mit Bible Study etc. eine Calvary Chapel Gemeinde in Madrid zu gründen.

www.vtribe4Jesus.com

Received: July 30, 2016

I prayed for this

Prayed for 16 times.

Anonymous

Update zu einem bestehenden Gebetsanliegen:

Die Diagnose steht nun fest. Meine Frau hat die Autoimunerkrankung Sarkoidose. Am 12. August wird die Therapie festgesetzt. Bitte betet dass sie gut anschlägt und sie wieder ganz gesund wird.

Received: July 29, 2016

I prayed for this

Prayed for 14 times.

Anonymous

Hallo ihr Lieben Brüder und Schwestern in dem Herrn Jesus Christus - Der Herr sei mit euch und der Friede Gottes erfülle eure Herzen und Umgebung mit Licht und Liebe wenn ihr diese Worte lest ...

Das wird jetzt vllt ein etwas längerer Text da ich mich ganz vom Geist leiten lassen möchte der nun sehr stark in mir wirkt .. Ich fühle seine starke Wärme und liebe in meinem Körper und dass er mich dazu bewegt diesen Text zu schreiben ...

Vor mittlerweile 5 Jahren habe ich damit begonnen, mein Leben immer mehr in die Hände Jesu zu legen und vor 4 Jahre habe ich meinen Herzensfrieden und die Vergebung meiner Schuld erlangt ... Jesus hat mich angenommen, und mein Herz war bereit auch ihn anzunehmen ...

Es war eine sehr intensive emotionale Zeit voller Kämpfe mit meinem Ego für mich ...

Doch Jesus hat mich froh und frei gemacht, mit alle meine Sünden vergeben und nun bin ich mittlerweile seit 5 Jahren Christ ...

Ihr fragt euch jetzt bestimmt warum ich euch das alles erzähle, aber das soll nun folgen ...

Heute bin ich 21 Jahre und was in der Zeit von meinem 16 Lebensjahr bis heute passiert ist ist einfach nur schrecklich ...

Als ich frisch meinen Frieden bekommen hatte war es erst eine wunderschöne Zeit ....

Ich wandelte mit Jesus Hand in Hand und nach einem Jahr war meine Taufe - ich erlebte wunderschöne Zeiten mit meinem Vater in dem Himmel doch diese sollten nicht von langer Dauer sein ...

Als ich damals auf dem Gymnasium in der Oberstufe - 12. Klasse (G8) war merkte ich gar nicht, wie sehr meine Gesundheit schon eingebrochen war ...

Es begann schon in der Q1 = 11. Klasse Oberstufe ... Damals war ich noch nicht getauft hatte aber schon meinen Frieden ....

Ich merkte nicht wie sich schritt für schritt Depressionen in mein Herz einschlichen und ich immer Mut- und Trostloser wurde ...

Schon nach kurzer Zeit konnte ich nicht mehr lernen, mit gelang zuvor alles immer recht gut, aber das hörte schlagartig auf ...

Ich fing an mich von Tag zu Tag zu schleppen, zu Gott zu rufen und zu schreien, aber oft kam nicht das zurück was ich erwartet hatte ... Doch immer wieder schenkte er mir Insel der Hoffnung und der Entspannung ...

Durch den Druck in der Schule war ich häufig überfordert - meine Eltern konnten nicht für mich da sein denn sie hatten einen großen Haushalt für 10 Kinder zu stemmen ....

Also war ich schon sehr früh auf mich allein gestellt ....

Ich dachte immer ich schaff das schon, ich pack das, kein Ding für mich ... Doch ich versuchte es aus eigener Kraft - immer wieder und immer wieder und immer wieder ging ich eigene Wege,

entschied ohne Gott und erwartete auf der anderen seite, dass Gott bei mir sei, und war dann enttäuscht als er es nicht war ...

Mittlerweile hat sich mein großes und damals so mutiges und freudiges Herz zu einem sehr kleinen, zusammengezogenen und ängstlichen Herzen entwickelt ....

Ich schaffte mein Abitur um eine halbe Note in der ersten Mathe-Mündlich Prüfung nicht, bekam eine 4-, anstatt eine glatte 4, und musste in die Nachprüfung weil genau das EINZIGE Thema abgefragt wurde was ich nicht gelernt hatte ... Also musste ich die Nachprüfungen

... Doch ich hatte es schon aufgegeben - meine Psyche war damals schon so geschädigt und zerfaltet dass ich mein Abitur aufgab ...

Trotz wenig Bemühungen lag mein Schnitt bei 2,7 was eigentlich nicht schlecht ist ...

Also ging ich mit dem Zeugnis dann von der Schule mit einem halben Fach-Abitur ..

Zur Vollständigkeit fehlte mir ein Jahrespraktikum oder eine abgeschlossene Ausbildung .. Ich bewarb mich direkt und fand sehr schnelle eine Stelle bei der BAUSPARKASSE SCHWÄBISCH HALL AG als Bankkaufmann im Außendienst ... ( in Schwäbisch-Hall )

Super Ausbildung, ALLES TOP , wenn da nicht meine Depressionen gewesen wären die ich nicht wahr haben wollte ... ( oder sagen wir lieber Gott, der mich zurück zu ihm rufen wollte !

Nach 2 Monaten musste ich die Ausbildung abbrechen und zog wieder Heim zu meinem Eltern ... Es war der Horror für mich - zu Hause leben heute noch Hoch-Depressive Menschen unter an deren mein Vater der heute noch sehr stark belastet ist ...

Es war einfach die Hölle zu Hause und ich wusste ich muss hier weg sonst drehe ich durch ... Also machte ich ein Jahrespraktikum mit dem Gedanken an ein Studium anschließend ...

Alles lief gut, erstaunlicher Weise ... Ich bekam das Zeugins und dachte dann, lieber erstmal eine Gute Ausbildung machen, studieren kannst du danach immer noch ....

Meist, OHNE GOTT MIT AN BORD ZU NEHMEN, ANSTATT IHN ZU FRAGEN, HERR ZEIG MIR DEINEN WEG, ZEIG MIR WAS ICH TUN SOL, WO DU MICH HABEN WILLST, WAS ICH SAGEN, REDEN, TUN SOLL ....

Gebetet hatte ich es schon aber mein Herz war nicht offen dafür ... Hochmut und stolz war in mir, Eitelkeit und Arroganz, Egoismus verschaffte sich Raum in meinem Herzen ...

Doch ich bekam sehr schnell eine Stelle bei der DEUTSCHEN TELEKOM AG ... Als Kaufmann im Einzelhandel !

Ich musste jedoch umziehen nach Siegen was ich auch sofort tat da ich schon länger von zu Hause weg wollte ...

Alles lief Super, die Lehrer lagen mir zu Füßen, ich hatte meinen Prestige-Status den ich mir in meinem Herzen erwünschte, und den bekam ich dann auch ... Alles war SUPER - ich verdiente sehr viel Geld als Azubi schon (900€ im Monat als Netto !) ...

Alles schien prima zu sein .... Doch das sollte nicht lange währen - nach 3 Monaten bekam ich eine Probezeitkündigung die man mir nicht wirklich erklären konnte ....

Ich stagnierte mit meinem Leben, die Depressionen trieben mich in tiefe und dunkel öfter meines Herzens und ich war wütend, wütend auf Gott, auf die Menschen, auf alles was mir passierte und alles was ich erleben musste ...

Von klein auf macht mich mein Vater schon immer runter, beleidigte mich, und machte mir vor der Familie fertig ... Das kam zu dem ganzen noch dazu ...

WARUM ICH ? WARUM ??? Warum ???

Das war immer meine Frage - heute weiß ich warum, WEIL GOTT MICH BEI IHM HABEN WOLLTE, SEIT DEM TAGE AN, AN DEM ICH IHM MEIN LEBEN UND MEIN HERZ GAB .......

:****************************************************************************************************************************************************************************************************...... ER WOLLTE MICH IK SEINEM PLAN HABEN DOCH ICH HATTE ANDERE VORSTELLUNGEN, WOLLTE EIGENE WEGE GEHEN UND MUSSTE IMMER WIEDER SCHEITERN ......

Heute weiß ich warum ich so viel leiden musste, warum so viel passieren musste ...

Er brach mein Herz, und stürzte mich von einem Chaos ins andere um mich wach zu rütteln ...

Er brach mein Herz immer und immer wieder doch ich wollte nicht auf seine Stimme hören .... Ich wollte ihn nicht voran gehen lassen und nun stehe ich HEUTE HIER VOR IHM, ICH KAPITULIERE AUF KNIEN LIEGEND VOR MEINEN VATER UND SCHÖPFER MIT DEN GEBETSWORTEN - VATER VERGIB MIR DENN ICH WUSSTE NICHT WAS ICH TUE ....

VATER NIMM MICH WIEDER AUF IN DEINE STARKEN HIRTENARME UND MACHE DU MIT MIR WAS DUUU WILLLSSTT !!!!

ICH BIN DEIN, ICH GEHÖRE DIR, HIER BIN ICH VATER ...

WAS SOLL ICH TUN ?

WOHIN SOLL ICH GEHEN ?

WAS SOLL ICH SAGEN ?

WAS SOLL AUS MIR WERDEN ?

WO WILLST DU MICH HSBEN ?

ICH WILL NUR NOCH FÜR DICH LEBEN UND SEIN DENN DU HAST MICH ERRETTET UND MICH BEWAHRT VOR DEM EWIGEN TODE UND DER VERDAMMNIS !!!!

VATER - SIEHE AUFS NEUE LEGE ICH ALLES WAS ICH HSBE IN DEINE HÄNDE, ES IST NICHT VIEL, ABER ES IST ALLES WAS ICH HABE - .... MEIN HERZ !!!!

Received: July 26, 2016

I prayed for this

Prayed for 15 times.

Anonymous

Ich lege meine Ehe in Gottes Hände. Bitte denkt an mich. In jeder Beziehung gibt es gute und auch weniger gute Zeiten. Gibt es Unsicherheit und Misstrauen. Fragwürdigkeit, ob die Entscheidung, die man getroffen hat, damals, die richtige war. Was Gott zusammengefügt hat, soll der Mensch nicht scheiden. Ja. Und wenn doch? Bitte betet, dass Gott mir einen Weg zeigt und ich diesen erkenne. Wie auch immer dieser aussehen mag. Danke.

Received: July 25, 2016

I prayed for this

Prayed for 12 times.

Anonymous

Bitte betet für mich und meine Familie. Meine alten Eltern 80 und 83 Jahre alt, haben unseren Herren Jesus leider noch nicht gefunden. Sie sind beide mittlerweile krank und sehr gebrechlich. Ich bitte euch, betet auch für mich. Ich habe mein Leben unserem Herren schon vor langer Zeit übergeben und aufgrund der familiären Belastungen benötige ich weiterhin viel Kraft. Meine Schwester und mein 12-jähriger Neffe leiden an einer unheilbaren Krankheit, die durch einen Gendefekt ausgebrochen ist. Bitte betet mit mir zusammen, dass unser Herr Jesus Christus für die Beiden ein Wunder vollbringt, denn er wirkt auch heute noch Wunder in dieser Welt, leider erkennen das viele Menschen nicht. Ich bin selber nicht gesund, doch möchte ich hier bezeugen, dass unser Herr mir trotz meiner Herz-, Augen-, Nieren- und Zuckerkrankheit bis jetzt die Kraft gibt, für die Familie da zu sein. Bitte betet für mich, dass weiterhin die finanziellen Mittel zur Verfügung stehen, um alle diese Herausforderungen meistern zu können. Vielen lieben Dank an alle Geschwister im Glauben und die es noch werden möchten.

Received: July 24, 2016

I prayed for this

Prayed for 11 times.

Anonymous

Meine Frau kommt am 20.07.2016 für einige Tage in die Uniklinik Gießen. Es besteht Verdacht auf eine Autoimunerkrankung. Dort sollen alle noch ausstehenden Untersuchungen gemacht werden um festzustellen um welche Krankheit es sich genau handelt, damit die Behandlung endlich beginnen kann. Sie hat seit Februar schon die Sympthome und ist von Arzt zu Arzt weitergereicht worden. Bitte betet, das nun endlich heraus kommt was sie hat und die Behandlung beginnen kann und sie bald wieder ganz gesund wird.

Received: July 18, 2016

I prayed for this

Prayed for 13 times.

Anonymous

Das ich einen Schlüsselbund wiederfinde, den ich verloren habe.

Received: July 16, 2016

I prayed for this

Prayed for 19 times.

Anonymous

Bitte betet fuer eine Jugendliche Muslimin.dass sie Jesus sieht...Gott ihre Augen auttut....Er ihr seine Liebe zeigt...bitte betet mit das sie unendlich gesegnet wird.Sie Freude ueber die Masen erfaehrt.Ich wuensch mir das soo sehr fuer sie...Danke fuers Beten.

Received: July 3, 2016

I prayed for this

Prayed for 22 times.

Anonymous

Bitte betet fuer Marjam die im Gefaengniss im Iran ist weil sie Christ ist.Um Trost Staerke Gunst bei den Gefaengnissleitern.. Trost fuer ihre Familie...das sie bald frei kommt.Das sie in der Zeit der Haft Mut und Kuehnheit und Gelegenheiten hat von Jesus zu erzaehlen.Das Jesus ihr uebernatürlich Kraft schenkt das sie ihn nicht verleugnet.auch wenn Verauchungen darin gross sind ....das sie es schaftt dirch Jesus Staerke an ihm dran zu bleiben trotz der schlimmen Umstaende...Fuer Regierungen die darin Entscheidungen treffen um Weisheit..das es öffentlich wird und sie bald frei kommt.Danke fuer eure Gebete.... )

Received: June 30, 2016

Powered by Prayer Engine