Hannah Guth-web

Hannah Guth

Mukone, Uganda

Nachdem Hannah 2014 ihre Ausbildung als Erzieherin beendet hatte, ging sie für 11 Monate als Volontärin nach Uganda, um in dem Missionswerk „Vision für Afrika“ zu arbeiten. 2015 kam sie zurück nach Deutschland und arbeitete bis 2019 in ihrem Beruf. Im Februar 2018 besuchte sie erneut das Werk und reiste mehr als 500 km weit in den Norden, um sich ein neues Projekt anzuschauen. Dort bekam sie ein Stellengebot und bewegte es im Gebet. Im November 2018 reiste sie erneut nach Uganda und erhielt wieder ein Arbeitsangebot. Schon 2014 hatte Hannah viel Liebe für die Menschen und das Land. Gott bewegte ihr Herz ein Jahr lang, bevor sie den Schritt ins Ungewisse wagte.

Ende 2017 und Anfang 2018 startete Vision for Africa einen Dienst im Norden von Uganda. Hier werden zur Zeit 300 Kinder im Internat bzw. Schule betreut und unterrichtet. Alte, kranke, blinde, alkoholanhängige und schwache Menschen werden in einem Altenheim betreut und versorgt. Mit etwas mehr als 40 festen Mitarbeitern wird stetig geplant, erweitert und gebaut.

Die Arbeit ist vielseitig, so dass sich im Laufe der Zeit Einsatzbereiche für Hannah zeigen werden.

Unterstützung:

Calvary Chapel Missions e. V.
IBAN: DE23 4476 1534 0771747700
BIC: GENODEM1NRD
Verwendungszweck: Hannah Guth