Seite wählen

Predigten

Unsere Predigten können auf verschiedenen Wegen genutzt werden.

Ein Großteil unserer Medien sind sowohl als Audio als auch Video verfügbar. Sie können in unserem Webplayer und in der App abgespielt, als Audio-Podcast abonniert und heruntergeladen werden. An unserer Medientheke in der Gemeinde hat man die Möglichkeit, sich die Medien auch klassisch auf CD bzw. DVD zu kaufen. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

CSS App

In unserer kostenlosen App für Smartphones und Mobilgeräte sind die Predigten als Audio und Video abrufbar. Die Audio-Version kann dort auch für den Offline-Betrieb gespeichert werden.

Aktuelle Predigten

Unsere Aktuelle Predigten können als hier abonnieren und für den Offline-Betrieb auf dem PC oder Mobilgerät gespeichert werden.

Die Predigten der Männerarbeit Jeder:Mann können hier abonniert werden.

Sobald eine neue Predigt verfügbar ist, wird diese (je nach Einstellung) automatisch heruntergeladen.

Die Hörbibel kann hier als Podcast abonniert werden.

Unabhängig davon können die Aktuelle Predigten als Dateien auf folgender Webseite auch individuell heruntergeladen und gespeichert werden: podcast.de/podcast/614557/ 

Nach wie vor ist es auch möglich, sich die Predigten ganz klassisch auf CD an der Medientheke der CC Siegen zu kaufen. Bitte beachtet dazu die Öffnungszeiten nach den Gottesdiensten.

Du brauchst Hilfe?

Wir helfen Dir gerne bei der Nutzung unserer Medien. Wenn Du Fragen hast, schreibe eine Email an mediendienst@cc-siegen.de.

Kontakt

Calvary Chapel Siegen
Alte Eisenstraße 6
57080 Siegen

0271 - 313 88 88-8
0271 - 313 88 88-7

office@cc-siegen.de

Öffnungszeiten

Gemeindebüro
Di. 14:00 - 17:00 Uhr
Mi.-Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Coffeebar
Di.-Fr. 09:30 - 16:00 Uhr

At-Home-Factory
Tel: 0271 - 313 898 49
Di.-Fr. 09:30 - 13:00 Uhr
Di.-Fr. 14:00 - 18:00 Uhr
Sa. 10:00 - 14:00 Uhr

Gottesdienste

Sonntags
09:30 Uhr
11:30 Uhr & Livestream
17:00 Uhr

Kindergottesdienste
09:30 Uhr
11:30 Uhr
17:00 Uhr

 

Eine Anmeldung ist zurzeit wegen Corona für jeden Vor-Ort-Gottesdienst erforderlich