Seite wählen

Mission

Wir möchten Gottes Geschichte schreiben: Durch ihn. Mit uns.

Uns geht es nicht darum, was wir tun. Uns geht es darum, was Gott durch seinen Geist in und durch Menschen bewirkt. Den Auftakt dazu finden wir im 1. Kapitel der Apostelgeschichte: „Aber wenn der Heilige Geist über euch gekommen ist, werdet ihr seine Kraft empfangen. Dann werdet ihr den Menschen auf der ganzen Welt von mir erzählen – in Jerusalem, in ganz Judäa, in Samarien, ja bis an die Enden der Erde.“

Mission heute ist die Fortsetzung der Apostelgeschichte: die Taten des Heiligen Geistes im und durch das Leben der Gläubigen.

In diesem Sinne: Herzlich Willkommen zum 29. Kapitel der Apostelgeschichte

Aussendung

Als Gemeinde

ist es unser erklärtes Ziel, missionarisch orientiert zu sein. Daher freuen wir uns über jeden, den Gott in seinen Dienst beruft.

Unser Sendungsverständnis

Mit einer Aussendung durch die Gemeinde wollen wir bestätigen, dass wir die Missionskandidatin oder den Kandidaten mit einem Missionsdienst beauftragen und unterstützen. Wir wollen dies ausdrücken, indem wir ihr oder ihm nach dem Vorbild von Apostelgeschichte Kap. 13, 3 vor der Gemeinde die Hände auflegen und für sie oder ihn beten. Dadurch senden wir die Kandidatin oder den Kandidaten mit dem Segen der Gemeinde aus. Die Sendung soll möglichst zeitnah vor der eigentlichen Ausreise stattfinden. Dadurch werden auch für die Gemeindeglieder ausgesandte Missionare klar erkennbar.

Voraussetzung für eine Aussendung

Wir sehen zwei wichtige Grundvoraussetzungen, die für eine Aussendung unabdingbar sind. Die Wichtigste ist, dass du ganz klar die Calvary Chapel Siegen als deine Heimatgemeinde betrachtest. Daneben erwarten wir, dass du schon für eine längere Zeit aktiv in einem der Dienste der Gemeinde, deinen Gaben entsprechend mitgearbeitet hast. Denn im Idealfall verlagert sich durch eine Aussendung lediglich dein Dienst an einen anderen Ort.

Wir wollen uns vor der Aussendung ausreichend Zeit nehmen, um dich und deine Vision für den Missionsdienst genau kennenzulernen und gemeinsam zu überlegen, wie wir dich so gut wie möglich unterstützen können. Deshalb bitten wir dich bei Langzeiteinsätzen (Einsatzdauer länger als 1 Jahr) mindestens ein Jahr und bei allen anderen Einsätzen mindestens 6 Monate vor Beginn des Dienstes, mit uns Verbindung aufzunehmen.

Dazu werden sich Mitarbeiter aus unserem Missionsrat regelmäßig mit dir treffen und dich bei deiner Vorbereitung für den Einsatz begleiten.
Die Entscheidung über eine Aussendung durch die Gemeinde trifft letztendlich der Missionsrat.

Ansprechpartner

Andreas Uhr

ZUM NEWSLETTER VON CCM ANMELDEN

* erforderlich
Kontakt

Calvary Chapel Siegen
Alte Eisenstraße 6
57080 Siegen

0271 - 313 88 88-8
0271 - 313 88 88-7

office@cc-siegen.de

Öffnungszeiten

Gemeindebüro
Di. 14:00 - 17:00 Uhr
Mi.-Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Coffeebar
Di.-Fr. 09:30 - 16:00 Uhr

At-Home-Factory
Tel: 0271 - 313 898 49
Di.-Fr. 09:30 - 13:00 Uhr
Di.-Fr. 14:00 - 18:00 Uhr
Sa. 10:00 - 14:00 Uhr

Gottesdienste

Sonntags
09:30 Uhr
11:30 Uhr & Livestream
17:00 Uhr

Kindergottesdienste
09:30 Uhr
11:30 Uhr
17:00 Uhr

 

Eine Anmeldung ist zurzeit wegen Corona für jeden Vor-Ort-Gottesdienst erforderlich